Digitaler Gottesdienst am 04.04.2021 (Ostersonntag)

Der Herr ist auferstanden!
Er ist wahrhaftig auferstanden!

Wenn Sie selbst für den nächsten Gottesdienst eine Fürbitte einbringen möchten, schreiben Sie uns:
ilona.fritz@ekir.de   oder  pruem@ekkt.de


Wenn Sie eine Kollekte spenden möchten, können Sie das per Überweisung tun:

Evangelische Kirchengemeinde Prüm
IBAN: DE84 5855 0130 0000 2325 38
BIC: TRISDE55XXX

Bitte wählen Sie:
1. Verwendungszweck: “Kollekte 04.04.2021, Arbeitskreis für verfolgte Christen Prümer Land eV”
2. Verwendungszweck: “Kollekte 04.04.2021, Brot für die Welt”

Zur Information: Brot für die Welt – Hunger nach Gerechtigkeit
Brot für die Welt ist das weltweit tätige Hilfswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland. Seit 60 Jahren engagiert sich Brot für die Welt für mehr Gerechtigkeit. Immer in enger Zusammenarbeit mit zahlreichen lokalen Partnerorganisationen.
So zum Beispiel auf den Philippinen: Knapp drei Euro am Tag verdient eine Erntehelferin für die schwere Arbeit auf einer Zuckerrohrplantage. Das reicht nicht einmal für eine Tagesration Reis für eine Familie. Deshalb müssen viele Kinder mitarbeiten und können nicht zur Schule gehen.
Brot für die Welt hilft Familien, faire Löhne zu erzielen, damit die Kinder nicht mitarbeiten müssen, sondern die Schule besuchen können.

www.brot-fuer-die-welt.de


Herzliche Einladung zu folgenden Veranstaltungen in der kommenden Woche:

Mittwoch, 07.04.
15 Uhr: Kindertreff per Zoom. Bitte um vorherige Anmeldung.
Freitag, 09.04.
16.30 Uhr: Konfi-Unterricht per Zoom, Gruppe 2022
18.30 Uhr: Konfi-Unterricht, Gruppe 2020
Sonntag, 11.04.
18 Uhr: Gottesdienst in der Basilika. Bitte um Anmeldung im Gemeindebüro.
Kindergottesdienst online auf unserer Internetseite


Wir freuen uns über Kommentare, Anregungen, Meinungen und Vorschläge!

Ihr Gottesdienst-Online-Team
Frauke Euen, Ilona Fritz, Markus Roschinski und Sylvia Tunger

5 Kommentare zu “Digitaler Gottesdienst am 04.04.2021 (Ostersonntag)

  1. Liebes Gottesdienstteam,
    vielen herzlichen Dank für die schönen und anschaulichen Gottesdienste zu Karfreitag und Ostern. Eins aber verstehe ich nicht ganz. Warum sind die beiden Präsenzgottesdienste zu Gründonnerstag und Ostern ausgefallen, während nächsten Sonntag der Präsenzgottesdienst wieder stattfindet? Hängt das damit zusammen, dass wir besonders an den Feiertagen so wenig wie möglich Kontakte haben sollten?
    Ich wünsche allen ein gesegnetes Osterfest und eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Ch. Dannhauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*