1. Orgelkonzert 2018

Start in die neue Konzertsaison mit Michael Porr

Am 26. Januar um 20 Uhr startet die neue Konzertsaison mit Michael Porr an der Orgel.
Geboren in Dortmund 1967 studierte er in Düsseldorf an der Robert-Schumann-Hochschule Evangelische Kirchenmusik und legte 1996 das Konzertexamen im Fach Orgel ab. 1998 folgte er seinem früheren Lehrer Christoph Schoener, nach dessen Berufung an den Michel nach Hamburg, als Kantor an der Leverkusener Bielert-kirche.
Für seine Chorkonzerte mit dem Leverkusener Bachchor und die ‚Internationalen Orgeltage an der Bielertkirche‘ ehrte ihn die Stadt mit dem ‚Leverkusener Löwen‘.
Seine Chor- und Orchesterwerke, u.a. das „Requiem“ und die Fantasia „Da pacem, Domine“ wurden auf CD eingespielt.
Von sich selbst sagt er, dass er seine musikalischen Wurzeln im Jazz und der englischen Romantik habe.
Freuen wir uns also auf ein Konzert mit vielen Überraschungen.

Der Eintritt ist frei.

Plakat Porr 26.01.18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

54 ÷ = 6