HipHop trifft Orgel – Rückblick

Ende Oktober gastierte der belgische Organist Serge Schoonbroodt in der Ev. Kirche Prüm. HipHop trifft Orgel!
Lockeres Auftreten, unkonventionell, manchmal improvisierend, aber keineswegs unprofessionell gestaltete er einen Konzertabend der besonderen Art. Bei den bunt gemischten Orgelstücken, vom Tablet spielend, holte er das Letzte aus der dringend sanierungsbedürftigen “Alten Orgel-Dame” heraus. Dazwischen immer im Dialog mit dem Publikum.
Und spätestens als Serge Schoonbroodt, der übrigens auch in der Maîtrise der Kathedrale Notre-Dame eine Gesangsausbildung genossen hat, zu seinem einzigartigen Obertongesang einsetzte war das Publikum ganz hin und weg.
Wir hoffen sehr, dass er uns in ein paar Jahren wieder einen Besuch abstattet und dann sein Können nochmals auf der general überholten Peter-Orgel demonstriert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

96 ÷ 12 =