Rückblick “Feurige Nächte in Brasil” – Live-Musik unter freiem Himmel und Lagerfeuerromantik

Stanley Hanks am 25.08. zu Gast in unserer Gemeinde

Am frühen Abend klangen die ersten lateinamerikanischen Rhythmen leise durch die Hillstraße und hießen Besucherinnen und Besucher willkommen. Die Regenwolken verzogen sich, ein Lagerfeuer, stimmungsvolle Beleuchtung am Gemeindehaus und den aufgestellten Pavillons sorgten für eine wohlige Stimmung und luden so manchen zum Verweilen ein.

Der in Costa Rica geborene und nun in Frankreich lebende Stanley Hanks verzauberte nur mit Piano und Gesang. Mit Samba- & Salsa-Rhythmen, modernen aber auch klassischen Werken trug er mit seiner ausdauernden Gelassenheit maßgeblich zu einem unbeschwerten Abend bei.

Bis in die späte Nacht hinein wurde getanzt, es gab leckere Appetithäppchen und buntfruchtige Cocktails, mit und ohne Alkohol, frisch von der Bar.

Das rundherum stimmige Ambiente trug zur ausgelassenen Stimmung bei, so dass man die schönen Seiten des Sommers noch einmal ganz entspannt genießen konnte.

Der gesamte Erlös dieses Abends kommt der Erneuerung unserer Orgel zugute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

− 1 = 1